Aktuelle Informationen:

Wegen dem Virus hat die Handwerkskammer die anstehenden Prüfungen bis auf weiteres verschoben.
Auch die noch ausstehenden Unterrichte werden in Absprache mit den Dozenten verschoben!

Förderverein der Beruflichen Schule Mühlacker e.V.

Lebenslanges Lernen ist heute durch die rasante Entwicklung von Technik und Wirtschaft für jeden unabdingbar geworden. Der Förderverein unserer Schule wendet sich mit seinen Weiterbildungsangeboten an Personen, die eine Erstausbildung als Facharbeiter bzw. Geselle abgeschlossen haben und die bereits im Berufsleben stehen oder an Personen, die sich für die angebotenen Kurse interessieren.

Zurzeit bietet unser Förderverein folgende Kurse an:

  • Vorbereitungslehrgänge auf die Handwerksmeisterprüfung
  • Teil I + ll – fachpraktischer und fachtheoretischer Teil für das Feinwerkmechaniker-Handwerk
  • Teil lll + lV – wirtschaftlich-rechtlicher sowie berufs- und arbeitspädagogischer Teil (für alle Berufe)
  • CAD mit SolidWorks
  • Konventionelles Drehen und Fräsen
  • CNC-Drehen und -Fräsen in Theorie und Praxis
  • Steuerungstechnik (Pneumatik, Elektropneumatik)
  • Schweißen, diverse Verfahren
  • Auf Anfrage führen wir die Kurse auch als Firmenschulung durch

Alle Weiterbildungskurse werden in unseren Werkstätten bzw. EDV-Räumen von engagierten und erfahrenen Pädagogen unserer Schule und Referenten aus der Wirtschaft in Abendkursen unterrichtet.
Somit können die Kurse von den Teilnehmern ohne Beeinträchtigung ihrer beruflichen Tätigkeit besucht werden.

Seit der Gründung 1973 haben nahezu 20.000 Kursteilnehmer von diesen preisgünstigen, aktuellen und vor allem ortsnahen Kursangeboten profitiert.

Für viele ist damit die Weiterbildung neben der Berufstätigkeit erst möglich geworden.

Menü